WILLKOMMEN ZUM PROJEKT

„CAMPERS WHO CARE“

 

Diese Seite ist der Beginn einer Reise, einer nachhaltigen Reise.

Was ist das Ziel des Projekts?

 

Mit Campers Who Care bringe ich nachhaltiges Reisen und Campervan Reisen zusammen.

Was beinhaltet mein projekt genau?

1. Das Projekt „Elektrocamper“

Damit biete ich eine Möglichkeit, mit einem Campervan ökologischer von A nach B zu kommen. Und zwar mit Hilfe von alternativen Antriebsarten. Dafür möchte ich alte Transporter oder Camper umrüsten lassen und zu gemütlichen Campern ausbauen. Diese sollen dann vermietet werden. 

2. Das Projekt „Schau auf’s Land“

Damit bringe ich ein nachhaltiges und bewährtes Konzept aus Frankreich und Deutschland nach Österreich. Dabei geht es darum, Mobilreisende und landwirtschaftliche Produzenten zu Gast und Gastgeber zu machen.

3. Das Thema nachhaltiger Tourismus und nachhaltiges (Campervan) Reisen

 Tipps und Tricks, die jede/r umsetzen kann, um die nächste Reise nachhaltiger zu gestalten. Dazu findest du schon etwas unter der Rubrik „Nachhaltiger Tourismus“ 

Warum dieses Projekt?

Die Antwort ist ganz einfach, weil es dringend nötig ist. Neben der Übernutzung von Ressourcen und der Gefährdung sozialer und kultureller Strukturen trägt der Tourismus erheblich zur Klimaerwärmung bei. Schon heute ist der Tourismusr 8% des weltweiten CO2 Ausstoßes verantwortlich und die Zahl der Touristen nimmt jährlich zu. Dabei stammt der Löwenanteil der tourismusbedingten Emissionen aus dem Flug- und Autoverkehr. Doch wir alle können etwas tun, um den Tourismus nachhaltiger zu gestalten. Und dieses Projekt soll dabei helfen.  

Hier geht es zum Projekt

Hier geht es zum Projekt

 Folge Campers Who Care auf Social Media oder abonniere den Newsletter.